Geräte/EEZ-BB3

Aus Imaginärraum Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Labornetzteil mit 3 Ausgängen (0-40 V, 0-5 A, jeweils maximal 155 W)

Dokumentation[Bearbeiten]

Es gibt ein Handbuch und eine SCPI Referenz. Das Gerät ist im Netzwerk eingebunden und kann über ein TCP Socket auf Port 5025 mit SCPI Befehlen gefüttert werden.

Es gibt eine graphische Oberfläche, EEZ Studio, mit der man u.a. SCPI Befehle eingeben, Screenshots machen, und neue Micropython Skripte erstellen kann.